Full-Stack Web Development

In 6 Monaten zum Webentwickler

Persönliche Betreuung

Unser Unterricht zeichnet sich durch einen hohen persönlichen Betreuungsgrad aus.

Für Alleinerziehende

Der Teilzeit-Stundenplan ist perfekt an die typischen Kita-Zeiten angepasst.

Hohe Qualität der Lehre

Erprobte didaktische Methoden beugen Frustration vor und maximieren den Lernerfolg.

Bleeding Edge

Unsere Kursinhalte werden ständig auf dem aktuellsten Stand der Technik gehalten.
Ich möchte Full-Stack Web Entwicklung lernen. Kostenlos mit Bildungsgutschein von der Bundesagentur für Arbeit!

Full-Stack Web Development

In diesem Kurs lernst du alle Skills, um Full-Stack Webentwickler zu werden. Du bekommst ein ausführliches Training in genau den Skills und Technologien, die es dir ermöglichen, einen Quereinstieg in den Beruf des Webentwicklers zu machen.

Der Tech-Stack
JavaScript HTML CSS React.js Node.js Git & GitHub MariaDB (MySQL) MongoDB Jest.js
Programmieren Lernen

Um ein Programmierer zu werden, ist der wichtigste Skill, den man lernen muss, das Programmieren selbst. Wenn du einmal richtig gelernt hast, in einer Sprache zu programmieren, ist es einfacher, dir eine zusätzliche Sprache anzueignen. Deswegen legen wir größten Wert darauf, dass du bei uns richtig programmieren lernst.

Anstelle von bestimmten Programmiersprachen oder bestimmten Bibliotheken wirst du diese Dinge lernen:

  • Denken wie ein Programmierer
  • Logisches Denken
  • Analytisches Denken
  • Code lesen und verstehen
  • Eigene Programme schreiben (die Programmiersprache “sprechen”)
Meta-Skills

Zusätzlich zum Programmieren und dem Tech-Stack lernst du eine Reihe von Meta-Skills:

  • Problemlösungskompetenz
  • Mit Frustration umgehen
  • Debugging
  • Dinge herausfinden (z.B. Google, YouTube oder ChatGPT benutzen, um Lösungen zu finden)
  • Über Code sprechen
  • Lebenslanges Lernen

🎯 Kursziele

Das Ziel des Kurses ist es, die Teilnehmer zum Quereinstieg in eine Karriere als Webentwickler zu befähigen. Am Ende des Kurses werden die Teilnehmer…

  • HTML, CSS und JavaScript lesen und schreiben können.
  • programmieren können.
  • Webapplikationen von Grund auf erstellen können.
  • das Frontent-Framework React.js benutzen können.
  • Backend-Applikationen mit Node.js aufsetzen können.
  • mit der Entwicklungsumgebung Visual Studio Code vertraut sein.
  • Git und GitHub für Versionskontrolle und Kollaboration benutzen können.
  • relationale Datenbanken entwerfen und benutzen können.
  • über die grundlegenden Fähigkeiten verfügen, die einen Jobeinstieg als Webentwickler ermöglichen.

🧑‍💼 Zielgruppe

Der Kurs ist geeignet für Personen, die…

  • Webentwickler werden möchten,
  • Entschlossenheit mitbringen, die nötige Arbeit zu leisten,
  • sich für Logik und Code interessieren,
  • Zeit am Vormittag (9:00-12:30 Uhr) und am Abend (Mo, Di und Do, 18:00-19:30 Uhr) haben.

Der Kurs ist weniger geeignet für Personen, die…

  • Grundkentnisse zum Leiten von IT-Projekten brauchen (das ist besser),
  • die Skills für ihr eigenes Startup brauchen (lass dich vorher beraten).

Vorkenntnisse
Gute Kenntnisse in Englisch sind erforderlich.
Es sind keine technischen Vorkenntnisse nötig.

Technische Ausstattung
Du brauchst…

  • einen Computer, auf dem du Programme installieren kannst (Admin-Rechte),
  • eine stabile Internetverbindung,
  • Kamera und Mikrofon.
Ich möchte Full-Stack Web Entwicklung lernen. Kostenlos mit Bildungsgutschein von der Bundesagentur für Arbeit!

🗓 Stundenplan

Unterricht

Mo - Fr, 9:10-12:30 Uhr
15 Stunden pro Woche

Konsultation

Mo, Di, Do, 18:00-19:30 Uhr
4,5 Stunden pro Woche

Karriere-Coaching

10 Einzelsitzungen
jeweils 1 Stunde

Gesamtzeit

26 Wochen
494 Stunden

Eine typische Woche im Kursprogramm

Eine typische Woche

📒 Curriculum

Kursmodule

HTML & CSS
Woche 1 - 5
In diesem Kurs lernst du die Grundlagen der modernen Webentwicklung, indem du eine eigene Seite mit Hilfe von HTML und CSS programmierst.
Learn to Code (JavaScript)
Woche 6 - 8
Learn to Code in JavaScript bietet einen Einstieg in die Programmierung. Du lernst die Logikanweisungen, die man in jeder Programmiersprache braucht.
JavaScript for Web
Woche 9 - 12
Dieser Kurs zeigt, wie man JavaScript benutzt, um Webseiten interaktiv zu gestalten, und gibt einen Einblick in das JavaScript-Ökosystem.
Datenbanken
Woche 14 - 15
Der Kurs vermittelt grundlegendes Wissen von relationalen Datenbanken, SQL-Sprachen und deren Anwendung.
Node.js
Woche 16 - 19
Lerne, wie man eine Server-Applikation mit Node.js aufsetzt und damit ein Backend entwickelt.
React.js
Woche 20 - 23
React.js ist eins der verbreitetsten JavaScript-Frameworks. In diesem Kurs lernst du, wie du es benutzt, um eine größere Webapplikation zu entwickeln.

Workshops

Netzwerk-Technologien
1 Tag
Dieser Workshop vermittelt die Grundlagen der Netzwerktechnologien. Ihr lernt, wie das Internet im Grunde funktioniert, und welche Hardware, Protokolle und Software dabei beteiligt sind.
Git und Github
2 Tage
Dieser Workshop gibt einen Einblick in Versionskontrolle mit git und die Plattform GitHub. Ihr lernt, wie ihr gemeinsam an einer Code-Basis arbeiten und euer Projekt auf GitHub veröffentlichen könnt.
SEO
1 Tag
In diesem Workshop lernst du die Grundlagen von Search Engine Optimization (SEO) und was du selbst für ein besseres Ranking deiner Seite tun kannst, während du HTML-Code schreibst.
UI Design
1 Tag
Um in der Lage zu sein, seine Webseite zu stylen, braucht man nicht nur Kenntnisse in CSS, sondern muss auch wissen, was überhaupt gut aussieht. Dieser Workshop gibt dir dafür einen Einstieg in UI Design.
MongoDB
2 Tage
Hier lernen wir dokumentenbasierte Datenbanken kennen, was es bei der Auswahl einer Datenbank zu beachten gilt, wie man MongoDB benutzt und in eine Webseite einbindet.
Testing mit JavaScript
2 Tage
Je komplexer deine Webseite wird, desto schwerer ist es zu erkennen, ob sie auch fehlerfrei ist. Nach diesem Workshop bist du in der Lage, deinen JavaScript-Code mit Jest und anderen Tools zu testen.
Continuous Integration / Continuous Delivery
1 Tag
Wie stellt man eine Webanwendung bereit? In diesem Workshop erfährst du, wie du deine Anwendung veröffentlichen und mit welchen Tools du neue Versionen testen, überprüfen und automatisch freigeben kannst. Dieser Automatisierungsprozess wird als CI/CD bezeichnet: Continuous Integration / Continuous Delivery.
Web Security
1 Tag
Dieser Workshop zeigt dir was du wissen musst, um eine sichere Webseite zu bauen. Du wirst HTTPS, SSL und Cookies kennenlernen und verstehen, wie du sie einsetzt.

Projekte

Projekt 1: Web Content
Woche 13
Praktische Projektarbeit an deiner eigenen Webanwendung. Beinhaltet 2x2 Konsultationsstunden mit dem Trainer.
Projekt 2: Interactive Web
Woche 25 - 26
Weiterentwicklung und Umbau des ersten Projekts mit hinzufügen interaktiver Features und einbinden des bisher Gelernten. Beinhaltet 2x2 Konsultationsstunden mit dem Trainer.

Karriere-Coaching

Jeder Teilnehmer bekommt 10 Einzelsitzungen mit dem zugewiesenen Karriere-Coach. In den Sitzungen wird der Coach dich durch die folgenden Themen führen:

  • Erstellen eines Karriere-Plans
  • Erstellen von Lebenslauf und Anschreiben
  • Aufsetzen und Pflege des Portfolios und professioneller Netzwerk-Profile
  • Training von Interviews und Coding Challenges
  • Netzwerken und Empfehlungen

Unser Ziel ist es, dass jeder Teilnehmer nach dem Kurs einen Job findet.

📝 Der Bewerbungsprozess

  1. Bewerbung: Du füllst das Antragsformular aus und sendest es ab.
  2. Erstgespräch: Wir laden dich zu einem Online-Erstgespräch ein, wo wir alle deine Fragen klären.
  3. Eignungstest: Du nimmst am Eignungstest teil, der aus einem Gespräch und einem Test mit Logik-Aufgaben besteht.
  4. Vertragsabschluss: Wir informieren dich ungefähr zwei Wochen nach dem Eignungstest, ob du zugelassen wirst und schicken dir den Anmeldebescheinigung und die Vertragsunterlagen.
  5. Log geht’s! Du startest deinen Kurs. 🚀
Ich möchte Full-Stack Web Entwicklung lernen. Kostenlos mit Bildungsgutschein von der Bundesagentur für Arbeit!

👨‍🏫 Lehrmethoden

An der Hamburg Coding School erwartet dich hochqualitativer Unterricht. Anstelle von Präsentationen im Vorlesungsstil bestehen unsere Lehrmethoden aus ganzheitlichem teilnehmerzentrierten Unterricht.

Teilnehmerzentriertheit

Weder Dozent noch Inhalt stehen im Vordergrund, sondern die Teilnehmer und ihr Lernfortschritt.

Praktische Übungen

Programmieren lernt man durchs Selbermachen. Deswegen besteht unser Unterricht zu 95% aus praktischen Übungen.

Zielgerichtetes Feedback

Unsere Teilnehmer bekommen gezieltes Feedback, um sich zu verbessern und eine Orientierung zu ihrem Lernfortschritt zu haben.

Individuelle Unterstützung

Unsere Dozenten sind immer dafür da, den Teilnehmern weiterzuhelfen, wenn sie alleine nicht weiter kommen.

🧑‍💻 Live Training Model

In unserem Unterricht wird das Live Training Model verwendet. In diesem Modell kommt der Klassenraum zu dir an den Schreibtisch. Du nimmst remote an deinem Computer am Unterricht teil und interagierst mit den Dozenten und deinen Kommilitonen als wärst du mit ihnen im selben Raum.

Der Dozent führt den Unterricht in Echtzeit durch. Du kannst jederzeit Fragen stellen, dir weiterhelfen lassen und den praktischen Aufgaben folgen, so dass du die Lernziele des Unterrichtst gut erreichst.

Mehr erfahren

🏅 Qualität der Lehre

Hamburg Coding School ist eine vom Weiterbildung Hamburg e.V. geprüfte Bildungseinrichtung. Das bedeutet, dass wir uns den Qualitätskriterien des Vereins unterwerfen und die Qualität unserer Kurse regelmäßig prüfen.

Hamburg Coding School ist weiterhin zertifiziert nach SGB III (AZAV) durch die Hanseatische Zertifizierungsagentur. Für das Qualitätssiegel unterliegen wir einem jährlichen Audit.

Qualitätssiegel Weiterbildung Hamburg e.V.
Qualitätssiegel Weiterbildung Hamburg e.V.
Qualitätsstandard ansehen

💻 Schnupperstunde

Du möchtest dich erstmal selbst überzeugen, ob dir unsere Kurse gefallen? Schau rein bei der nächsten Schnupperstunde!

remote Schnupperstunde
Schnupperstunde In unserer Schnupperstunde kannst du austesten, ob dir unsere Kurse gefallen. 👩‍💻
Dienstag, 12.3.2024 € Kostenlos

💰 Finanzierung

  1. Du zahlst selbst? Kein Problem!
  2. Bildungsgutschein: Lass dich zu 100% von der Agentur für Arbeit fördern.
  3. Der Arbeitgeber zahlt. Bleibe bei deinem Arbeitgeber und lasse dir die Umschulung bezahlen.
Details zum Bildungsgutschein
10.200 €*
inkl. 19% MwSt
* für Selbstzahler
Kostenlos mit Bildungsgutschein von der Bundesagentur für Arbeit.

🎟️ Bildungsgutschein

Mit dem Bildungsgutschein kannst du dich für diesen Kurs zu 100% fördern lassen. Der Bildungsgutschein ist eine Förderung der Agentur für Arbeit.

Mehr erfahren
Kursberatung: Jonas Schmidt
Kursberatung

Lass dich beraten

Jonas berät dich individuell zu deinen Fragen zu Karriere und Kursangebot. Hier kannst du einen Call mit ihm vereinbaren, an dem er dich anruft. Alternativ kannst du ihm auch per Email schreiben.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Teilnehmer vor Ort sind durch unsere gesetzliche Unfallversicherung (VBG) versichert.